Sudetendeustcher Tag in Augsburg

Von 1. bis zum 3. Juni 2017 fand der 68. Sudetendeustcher Tag in Augsburg statt. Genauso wie jedes Jahr hat der Kulturverband mit einem Stand representiert. Es wurde auch der zweite Teil der Ausstellung Schicksale der Deutschen aus dem Isergebirge gezeigt. Es nahmen die Mitglieder der vier Grundorganisationen teil,  aus Aussig, Maffersdorf, Prag und Graslitz. Die Delegation aus Graslitz war die grösste.

Den Stand des Kulturverbandes besuchte auch der Kulturminister der Tschechischen Republik Daniel Herman.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert