Vorstandssitzung

Der Vorstand des Kulturverbandes hat vom 24. bis 25. März in Aussig an der Elbe getagt. Am 24. haben die Mitglieder des Vorstandes das Aussiger Museum besucht. Tomáš Okurka vom Collegium Bohemicum hat sie über den Stand der Ausstellung über die Deutschen in Böhmen informiert und dann durch die sehr interessante Ausstellung „Schichtova epopej“ geführt.

Am 25. hat sich der Vorstand vor allem mit der Feier 50 Jahre Kulturverband befasst, aber auch über die Zukunft des Kulturverbandes diskutiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.