Aussig 2019

Die Piraten in Tschechien und deutsch-tschechische Beziehungen So wie jedes Jahr haben sich Vertreter des Kulturverbandes aus Aussig und Prag und einige Vertreter der Stadtverwaltung der Stadt Aussig, Vertreter des Aussiger Museums und Collegium Bohemicum, Landsleute aus Deutschland mit dem Ehepaar Gottmann, Geistliche und das erste Mal auch ein Europaabgeordneter…

Die letzte Verabschiedung mit Gretl Bauer

Am Samstag den 11. 5. 2019 ist das Gründungsmitlied des Kulturverbandes und langjährige Vorsitzende der Ortsgruppe Aussig Frau Gretl Bauer gestorben. Die letzte Verabschiedung findet am Freitag den 17. 5. um 11 Uhr in dem Krematorium in Aussig – Schreckenstein statt. Am Bild ist Gretl Bauer ganz rechts in dem…

Monatssitzung der Ortsgruppe in Prag

In Prag haben die Mitglieder der Ortsgruppe am Mittwoch bei der regelmässigen Monatssitzung über die Bücher, die an der Buchmesse in Leipzig erschienen sind, gesprochen und haben die Studentin der Sozialanthropologie Nina Krömer aus Köln begrüsst, die derzeit an einer Master Thesis zum Thema der deutschen Bevölkerung in der Tschechischen Republik…

Vorstandssitzung

Der Vorstand des Kulturverbandes hat vom 24. bis 25. März in Aussig an der Elbe getagt. Am 24. haben die Mitglieder des Vorstandes das Aussiger Museum besucht. Tomáš Okurka vom Collegium Bohemicum hat sie über den Stand der Ausstellung über die Deutschen in Böhmen informiert und dann durch die sehr…

Weihnachtsfeier in Maffersdorf

In dem wunderschön weihnachtlich geschmückten Saal der Maffersdorfer Pfarrgemeinde hat am 17. 12. 2018 die Weihnachtsfeier der Grundorganisation des Kulturverbandes stattgefunden. Zu den etwa 30 Mitgliedern ist der Kinderchor der hiesigen Grundschule gekommen und hat die schönsten Weihnachtslieder gesungen. Die Vorsitzende Brigitte Jonášová hat sich bei den Lehrerinnen mit einer…

Jahresversammlung des Kulturverbandes 2018

Am 12. 12. 2018 hat die Jahresversammlung des Kulturverbandes in Prag in dem Haus der nationalen Minderheiten stattgefunden. Es sind rund 70 Mitglieder aus Wildstein, Falkenau, Graslitz, Komotau, Gablonz, Maffersdorf, Haida, Aussig und Prag gekommen. Am Anfang hat die Vorsitzende Irene Novák die Tätigkeit des Kulturverbandes in den letzten 10…

Autorenlesung Marlies Sonnemann – Aus Böhmen in die Welt

Vom Porzellanmaler zum Dresdner Fabrikanten – auf den Spuren der Lebenserinnerungen des Heinrich Theodor Hochmann (1829-1903). 1896 verfasste der Dresdner Bürger Heinrich Theodor Hochmann einen autobiografischen Bericht über schwierige Kindheit und Jugendzeit, die er in Böhmen verlebt hat, bis er als junger Porzellanmaler nach Dresden ausgewandert ist. Seine Erinnerungen sind…